Rosso de Ferrari I.G.T. Poderi Boscarelli 2019
img

PLU-Nr

77651

Jahrgang

2019

Weinart

Rotwein

Land

Italien

Anbaugebiet

Toscana

Erzeuger/Abfüller

Poderi Boscarelli

Inverkehrbringer

Poderi Boscarelli, Via di Montenero 24, IT-53040 Cervognano di Montepulciano

Rebsorte

  • Sangiovese

Prädikat

I.G.T.

Geschmacksrichtung

Trocken

Alkoholgehalt

13.5 %

Verkaufseinheit

0.75 Liter

Preis/Grundeinheit

14,60 / Liter

Preis:

10,95
inkl. 19 % MWST
 
cart
Die Weinreben der Poderi Boscarelli in Cervognano sind auf kalkhaltigen Böden mit sandigem und tonigem Schlick gepflanzt. De Ferrari wird mit ausgewählten Trauben aus jungen Weinbergen hergestellt und ist ein Wein, der die frischen Aromen und blumigen Düfte von Sangiovese (90%) in Kombination mit den fruchtigen Noten von Merlot (5%) und Canaiolo (5%) verstärkt. Rosso De Ferrari von Boscarelli enthüllt einen Duft nach Schokolade und Johannisbeeren neben dem klassischen Kirscharoma. Dieses Aromenspiel setzt sich im Geschmack fort, er ist dicht und hat ein weiches Gefüge, welches über die Maßen angenehm wirkt. Der Wein sollte innerhalb der ersten 4 - 5 Jahren getrunken werden, da der Duft sein charakteristisches Zeichen ist.
Enthält
  • 24 enth. Schwefeldioxid/Sulfite

Warenkorb

0 Artikel in Warenkorb
€ 0,00
[info]
Facebook Twitter Youtube