Chardonnay *** Selection Q.b.A. trocken 2022 Holger Koch

PLU-Nr   78963
Jahrgang   2022
Weinart   Weisswein
Land   Deutschland
Anbaugebiet   Baden
Erzeuger/Abfüller   Weingut Holger Koch
Erzeuger/Winzer   Weingut Holger Koch, Mannwerkstr. 4, D-79235 Vogtsburg-Bickensohl
Rebsorte   Chardonnay (100%)
Prädikat   Q.b.A. trocken
Geschmacksrichtung   Trocken
Alkoholgehalt   13,50 %
Verkaufseinheit   0.75 Liter
Preis/Grundeinheit   28,67 € / Liter
21,50 €
inkl. 19% MwSt
Artikel ist verfügbar

Beschreibung

Holger Koch hat am Kaiserstuhl im Jahr 1999 das Weingut gegründet mit dem Vorsatz nur Burgunder zu vinifizieren und seine Weine selbst auszubauen. Der Wein, der eigentlich auf einer Lage wächst, die Großes Gewächs genannt werden darf, da Holger Koch aber nicht im VDP ist und keine schlafenden Hunde bei den Behörden wecken möchte bringt er das in seiner klassischen Manier mit den Sternen (***) zum Ausdruck. Sein Vorsatz nur Burgunder zu vinifizieren ist mit dem Chardonnay hinfällig, allerdings handelt es sich bei dem Chardonnay um einen burgundischen Klon. Die Trauben stammen aus zwei hochgelegenen, sonnig-windigen Parzellen südlich von Bickensohl. Der Chardonnay *** Selection ist spontan vergoren im 500 und 400 l Holzfass, 10 % maischevergoren und reift 8 Monate ohne Schwefel auf der Vollhefe. Ein großartiger Wein mit Aromen von Orangenblüten, weißen Pfirsich und einer feinen Frucht. Puligny-Montrachet muss sich langsam warm anziehen.


  • 24 enth. Schwefeldioxid/Sulfite