Shiraz - Zarihs D.O. 2019 Bodegas Borsao

PLU-Nr   79059
Jahrgang   2019
Weinart   Rotwein
Land   Spanien
Anbaugebiet   Campo de Borja D.O.
Erzeuger/Abfüller   Bodegas Borsao
Erzeuger/Winzer   Bodegas Borsao, Ctra. National 122-km 63, ES-50540 Borja
Rebsorte   Shiraz (100%)
Prädikat   D.O.
Geschmacksrichtung   Trocken
Alkoholgehalt   15,00 %
Verkaufseinheit   0.75 Liter
Preis/Grundeinheit   19,93 € / Liter
14,95 €
inkl. 19% MwSt
Artikel ist verfügbar

Weingut

Drei Banken und drei Kooperativen haben im Jahr 2001 die Bodega Borsao gegründet. Bereits den ersten Jahrgang haben wir gekauft und vorgestellt. Tres Picos ist der Beweis, dass Qualität von Wein nichts mit dem Renommee eines Gebietes zu tun haben muß. Trockenes Klima, alte Rebanlagen und eine Idee, was für ein Wein erzeugt werden soll, machen die Bodega Borsao aus. Der schnelle und hellwache Inigo hat uns Pläne, Ziele und den Keller vor Augen geführt. Das ganze Weinprogramm ist stimmig. Der Besuch der Weinberge, in denen die Trauben für Tres Picos gewonnen werden, beeidruckt durch seine kargen Böden, einer Wildheit der Landschaft und der alten Reben vor großer landschaftlicher Kulisse.


Beschreibung

"Zarihs ist Shiraz in Spiegelschrift. Warum? Weil der winemaker für dieses Projekt von down under (also Australien) kommt und Chris Ringland heißt. Die Rebsorte Syrah ist synonym für Shiraz.

Der erste Syrah wurde 2002 in den Ausläufern des Moncayo gepflanzt. Die Reben wurden sorgfältig gepflanzt, um den Boden, die Sonne und die Einzigartigkeit des Cierzo (ein reger Wind, der über 200 Tage im Jahr von Nordwesten herab weht) zu nutzen, der die Trauben von der Blüte bis zur Spitzenreife erfrischt. Ausgebaut wurde der Wein zu 40% im neuen Barrique. Undurchsichtig rot-schwarz mit einem purpurroten Rand im Glas. In der Nase kraftvoll mit Aromen von Brombeeren mit einem Hauch von Holzrauch und süßer Vanille. Die Nase beginnt sich zu öffnen und entwickelt Noten von dunkler Schokolade. Am Gaumen vollmundig mit einer kräftigen Struktur, Aromen von dunklen Beeren dominieren; wilde Brombeeren und getrocknete Pflaumen mit Noten von Espresso. Ein satter Wein für unsere Bodytrinker.



  • 24 enth. Schwefeldioxid/Sulfite