Barbera d´Alba - Cascina Nuova D.O.C. 2021 Mauro Veglio

PLU-Nr   79435
Jahrgang   2021
Weinart   Rotwein
Land   Italien
Anbaugebiet   Piemont
Region   Barbera d'Alba D.O.C.
Erzeuger/Abfüller   Azienda Agicola Mauro Veglio
Erzeuger/Winzer   Azienda Agicola Mauro Veglio, Frazione Annunziata Cascina Nuova 50, IT-12064 La Morra
Rebsorte   Barbera (100%)
Prädikat   D.O.C.
Geschmacksrichtung   Trocken
Alkoholgehalt   15,00 %
Verkaufseinheit   0.75 Liter
Preis/Grundeinheit   39,93 € / Liter
29,95 €
inkl. 19% MwSt
Noch 8 verfügbar

Beschreibung

Die Geschichte der Familie Veglio ist eng mit La Morra und den ländlichen Wurzeln dieses Teil der Langhe verbunden. Die Devise des Weingutes ist klar definiert: “Wir sind davon überzeugt, dass die Arbeit der Winzer einem kategorischen Imperativ entsprechen muss: dem Streben nach Qualität”. Das Herzstück der Arbeit als Winzer ist der Weinberg. Die Weinberge von Cascina Nuova haben ihren Namen von dem gleichnamigen Bauernhaus, in dem sich das Weingut befindet. Es handelt sich um Ländereien, die an den Arborina Cru angrenzen und sehr ähnliche haben. Hier baut die Familie Veglio die Barbera-Trauben nach strengen Qualitätsstandards an: Auswahl der besten Trauben von alten Reben und geringe Erträge, die einen konzentrierten und vollmundigen Barbera d’Alba ergeben, der eine langsame Reifung im Holz erfordert, bevor er sich optimal entfalten kann. In der Nase zeigt er Aromen von Pflaumenmus und Holunderblüten mit einem leicht würzigen Abgang mit einem Hauch von kandierten Früchten. Am Gaumen kraftvoll und mit ausgezeichneter Balance zwischen Konzentration und Säure. Persistenz und Mineralität, die durch das Alter der Weinberge und ihren einzigartigen Boden gut zum Ausdruck kommt. Ein Barbera mit der Substanz eines Barolo.


  • 24 enth. Schwefeldioxid/Sulfite